Wir bedanken uns ganz herzlich für die vielen Spenden, die Sie uns bereits haben zukommen lassen!

Leider haben wir kein Büro oder Lager und somit nur begrenzten Raum zur Aufbewahrung der Spenden, deswegen versuchen wir, bei kommendem Bedarf möglichst genau anzugeben, was benötigt wird. Dadurch wollen wir vermeiden, dass Ihre Spenden nicht dem gewünschten Zweck zukommen.

Momentan suchen wir zum Beispiel:

  • eine Nähmaschine für eine gelernte Schneiderin
  • günstige und funktionstüchtige Computer und Laptops
  • Große Töpfe und Kuchenformen
  • Fahrräder in allen Größen
  • Dynamos, Scheinwerfer für Fahrräder
  • einen Fahrradanhänger für grössere Einkäufe
  • CD-Player zum Anhören von Sprach-CDs und Hörbüchern

Zur Zeit benötigen wir keine Kleidung für die permanent untergebrachten Flüchtlinge im Stadtteil Spickel. Aber schauen Sie doch auch einmal auf der Seite  "Übergepäck eines Flüchtlings" vorbei, ob in den Erstaufnahmeeinrichtungen in Augsburg momentan etwas gebraucht wird. Weitere Adressen finden Sie hier.

Wenn Sie etwas passendes haben und uns zur Verfügung stellen möchten, dann melden Sie sich bitte bei uns unter helferkreis-spickel@gmx.de! 

Über Geldspenden freuen wir uns ebenfalls sehr. Infos dazu hier.